habe bisher diese Tipps gesammelt, allerdings noch nicht alles ausprobiert… werde euch aber nach und nach ergänzen was geholfen hat und was nicht 🙂

fettarme Magermilch / Rohmilch 1 Tasse Milch, 3 Tassen Wasser

1x wöchentlich zur Vorbeugung

H-Milch ist nicht wirksam, da die Enzyme der Milch hier nicht mehr arbeiten  Mehltau
Ackerschachtelhalm-Sud  30g Ackerschachtelhalm getrocknet in 2 Liter Wasser für 24h ziehen lassen.  30min auf niedriger Stufe köcheln lassen. Sud abkühlen und durch ein Tuch und Sieb abseihen nicht mit Sumpfschachtelhalm verwechsel ! –> giftig für Tiere!!

Verdünnen: 1 Teil Sud – 5 Teile Wasser  mehrfach wiederholen 

starker Befall: 1x täglich über 3 Tage   Vorbeugend: alle 14 Tage von Frühjahr bis Sommer

Mehltau, Stärkung, Braunfäule  Grauschimmel Krautfäulen,  Milbenbefall, Pflanzenrost, Schorf 
 Schafgarben-Sud  20g getrocknete Schafgarbenblüten in 1 Liter Wasser für 24h ziehen lassen.  Durch Sieb und Tuch abseihen, Blüten nochmal auspressen. 

1 Teil Sud – 9 Teile Wasser

  Dünger   Mehltau Pflanzenrost Monilia Kräuselkrankheit
 Natron 1 TL Natron – 1 Liter Wasser   für Schildläuse: 2 TL Alkohol dazu

Rosen: 2 TL Natron/l – alle 10 Tage

Mehltau Sternrußtau Blättläuse
Natron für Äpfel & Gurken 1 EL Niemöl mit 1 TL Rimulgan vermischen. (Erwärmen zum besseren Mischen)  1 TL Natron in 1 Liter Wasser auflösen und langsam die Ölmischung einrühren.  alle 10 Tage spritzen