Pulled Chicken Burger

Nachdem ich seit Ewigkeiten Lust auf einen Burger hatte, aber ständig vergessen habe Hackfleisch zu besorgen, habe ich mich gestern kurzerhand entschieden einfach einen Pulled Chicken Burger aus den gefrorenen Hähnchensteaks zu machen. Verwendet hab ich dafür meinen selbstgemachten Tomatenketchup. Alternativ könnte man aber auch eine Mischung aus Ketchup und Barbecuesauce verwenden.

Für den Burger selbst habe ich einfach ein fertiges Burgerbrötchen genutzt, mit Käse belegt und in die Heißluftfritteuse aufgewärmt. Ansonsten kamen nur noch das Fleisch, etwas Ketchup und ein paar Gurkenscheiben mit auf den Burger. <3

Pulled Chicken aus dem Cook Processor

Gericht Cook Processor
Portionen 4 Portionen

Equipment

  • Cook Processor

Zutaten
  

  • 4 Hähnchenschnitzel, gewürzt frisch oder gefroren
  • 1 Zwiebel
  • 200-300 ml selbstgemachtes Tomatenketchup
  • 50-100 ml Wasser
  • 1 EL Tomatenmark

Anleitungen
 

  • Die Hähnchenschnitzel in grobe Stücke schneiden.
  • Zwiebel in grobe Würfel schneiden.
  • Den Stir Assistent in den Cook Processor geben, Hähnchenfleisch, Zwiebeln und etwas Öl hinzugeben und Braten P1 auswählen. Nach 3-4 Minuten pausieren, das Tomatenmark hinzugeben und das Programm weiter laufen lassen.
  • Nach weiteren 3-4 Minuten das Wasser hinzugeben. Nach Ablauf des Programms den selbstgemachten Ketchup hinzugeben und 90°C für 60min mit Intervalldrehung einstellen. Je nachdem wie stark die Soße einreduziert wird, kann man nochmals etwas Wasser oder Ketchup nachgeben.
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Transparenz:
¹Afilliate-Link

letzte Beiträge

Kommentar verfassen

Allgemeines

Naturheilpraxis Sina Hellinger

Praxis im Albertus-Magnus Haus

Zechenweg 6

79111 Freiburg – St. Georgen

Onlinekurs

Du möchtest Teil der neuen FoodSTUFFS Community werden und deine Schilddrüse durch Ernährung, Naturheilkunde und im Alltag unterstützen?

Trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf der Warteliste ein!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Frauengeflüster

Mehr Infos rund um Gesundheitsthemen, Naturheilkunde oder Frauengesundheit findest du auch auf unserer Frauengeflüster-Plattform. Über Blog, Podcast und Onlinekurse versorgen wir dich dort regelmäßig mit neuem Wissen.

Übersetzen
Kategorien

Melde dich jetzt für den FoodSTUFFS Schilddrüsen Kurs an!