Quarkbällchen

Zutaten

  • 1 Ei
  • 2 EL Zucker
  • 100 g körniger Frischkäse / Quark
  • 1 TL Backpulver
  • Ein paar Tropfen Essig
  • 4-6 EL Mehl
  • Öl zum frittieren
  • Puderzucker

Anleitungen

  • Ei und Zucker verquirlen, Frischkäse hinzugeben.
  • Backpulver mit Essig mischen und zum Teig geben. Mehl unter rühren.
  • Kugeln formen und im Öl 5-6 min goldbraun ausbacken. 🙂

Notizen

Alternativ kann man die Bällchen auch in der Heißluftfritteuse ausbacken. 
Ich hab Ende 2017 meine Heilpraktiker Prüfung abgelegt und arbeite seither als Heilpraktikerin in eigener Praxis. Neben den Bereichen Frauenheilkunde und Hormone, ist die Ernährungsberatung ein wichtiges Thema für mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.