Schokobrötchen

Schokobrötchen zählt mit Sicherheit zu den Dingen die ich am häufigsten kaufe, wenn ich mal beim Bäcker bin 😀 klar hat es sich dann auch mal angeboten mich selber an ein Rezept zu wagen… und das hier kommt dem Original schon wirklich nahe 😀 auf jeden Fall haben die Brötchen nicht besonders lange gehalten, da ich sie ratzfatz aufgegessen hatte 🙂 

Schokobrötchen

Gericht Backen, süße Teile

Zutaten
  

Teig:

  • 250 ml lauwarme Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 450 g Mehl
  • 1 Pck Trockenhefe
  • 1 Pck Vanillezucker
  • 55 g weiche Butter
  • 80 g backfeste Schokotropfen oder Splitter

Glasur:

  • 1 Eigelb
  • 1 EL Milch

Anleitungen
 

  • 1 Teil Milch mit Trockenhefe, Teil Zucker verrühren und auflösen.
  • Mulde in das Mehl drücken und Milchmischung hinein geben. 30 min an warmen Ort gehen lassen.
  • Restliche Zutaten in den Teig kneten. 2h gehen lassen.
  • Kugeln formen auf Backblech legen. Eigelb mit Milch verrühren und auf die Kugeln streichen.
  • 20-25 min bei 180°C Umluft backen.

Mehr Infos rund um Gesundheitsthemen, Naturheilkunde oder Frauengesundheit findest du auch auf unserer Frauengeflüster-Plattform. Über Blog, Podcast und Onlinekurse versorgen wir dich dort regelmäßig mit neuem Wissen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Allgemeines

Naturheilpraxis Sina Hellinger

Praxis im Albertus-Magnus Haus

Zechenweg 6

79111 Freiburg – St. Georgen

Onlinekurs

Du möchtest Teil der neuen FoodSTUFFS Community werden und deine Schilddrüse durch Ernährung, Naturheilkunde und im Alltag unterstützen?

Trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf der Warteliste ein!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 122 anderen Abonnenten an

Übersetzen
Kategorien
%d Bloggern gefällt das: