Gewürzchampignons

heute war es endlich mal wieder soweit… nach dem ich letztes Jahr durch meine Vorbereitung auf die Heilpraktikerprüfung kaum noch Zeit über hatte, ist das Einkochen ziemlich kurz gekommen.

 

Nachdem ich gestern aber dieses Rezept entdeckt habe, musste ich wieder ran. Da diese Menge nur 4 Gläser ergeben hat, habe ich sie in meinem Bergstroem Multikocher eingekocht. Funktioniert genauso wie im Einkochautomat. Zeit zählt ab dem Moment, wo das Wasser kocht 🙂

Gewürzchampignons

Gericht: Einkochen
Keyword: Champignons

Zutaten

  • 1 kg kleine Champignons
  • Öl
  • 1-2 große Zwiebeln
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2-3 TL Kräuter Liebstöckel, Bärlauch, … nach Belieben
  • Salz Pfeffer

Anleitungen

  • Wenn man keine kleinen Champignons bekommt, kann man auch die großen vierteln.
  • Champignonstiele entfernen, säubern oder Haut abziehen. In heißem Öl scharf anbraten und in eine Schüssel geben.
  • Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und im Öl andünsten.
  • Kräuter, Zwiebeln und Knoblauch zu den Champignons geben gut vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Alles auf Gläser verteilen und anfallenden Sud auf die Gläser verteilen.
  • Einkochen: 90 min – 100°C (im Backofen gelten andere Temperaturen)
    genaue Anleitung zum einkochen findet ihr HIER!