Wie viel Kaffee ist ok?

Grundsätzlich ist nichts gegen Kaffee einzuwenden. Wichtig ist dabei aber die Menge, die du zu dir nimmst und noch wichtiger, das Warum! 

Wie viel Kaffee ist ok?

Du solltest maximal 1-2 Tassen Kaffee täglich zu dir nehmen. Mehr kann sich negativ auf deinen Körper auswirken. 

Du brauchst den Kaffee, damit du überhaupt in den Tag starten kannst?

Das ist meist ein Zeichen, dass dein Körper selbst nicht genug Energie produzieren kann, zum Beispiel bei Schilddrüsenerkrankungen, einer Nebennierenschwäche etc. Hier solltest du deinen Kaffeebedarf für einige Zeit herunterfahren und deinen Körper lieber dabei unterstützen, ohne Kaffee (oder Energy-Drinks) auszukommen. 

Koffeinfrei - eine Alternative?

Besonders der enthaltene Koffein im Kaffee ist ein Stressfaktor für unseren Körper. Da wäre ein koffeinfreier Kaffee doch die perfekte Alternative, oder? 

Leider kann man hier nicht generell mit „JA“ antworten, da es hier sehr stark auf die Verfahren ankommt, mit denen der Kaffee entkoffeiniert wurde. Hier werden zum Teil nämlich Lösungsmittel eingesetzt, die dann auch als Rückstände im Kaffee zu finden sind. 

Beim Kauf von koffeinfreiem Kaffee solltest du unbedingt ein paar Punkte beachten: 

  • Bio-Qualität (damit keine Pestizidrückstände enthalten sind) 
  • Kohlendioxid-Verfahren (unter Druck mit CO2 und Wasser) 

Grüner Tee statt Kaffee?

Du kannst natürlich sehr gerne auf Tee umsteigen. Grüner Tee hat dabei beispielsweise ähnliche wachmachende Wirkungen wie Kaffee. Das enthaltene Teein kann sich aber ebenfalls negativ auf unsere Stressachse auswirken und sollte, deshalb nur in Maßen verwendet werden. 

Wichtig ist bei grünem Tee außerdem auf die Schadstoffbelastung zu achten. Hier können häufig nämlich hohe Mengen an Schadstoffen wie Pflanzenschutzmitteln enthalten sein. Der Tee sollte deshalb immer aus geprüften Quellen stammen. Beispielsweise der Aufwachtee¹ von Lebenskraft pur oder die belebenden Frühstücktees¹ bei Sunday Naturals. 

Was sind deine liebsten Kaffee-Alternativen?
Schreibe es gerne in die Kommentare!

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Transparenz:
¹Afilliate-Link

letzte Beiträge

Kommentar verfassen

Allgemeines

Naturheilpraxis Sina Hellinger

Praxis im Albertus-Magnus Haus

Zechenweg 6

79111 Freiburg – St. Georgen

Onlinekurs

Du möchtest Teil der neuen FoodSTUFFS Community werden und deine Schilddrüse durch Ernährung, Naturheilkunde und im Alltag unterstützen?

Trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf der Warteliste ein!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Frauengeflüster

Mehr Infos rund um Gesundheitsthemen, Naturheilkunde oder Frauengesundheit findest du auch auf unserer Frauengeflüster-Plattform. Über Blog, Podcast und Onlinekurse versorgen wir dich dort regelmäßig mit neuem Wissen.

Übersetzen
Kategorien

Newsletteranmeldung