ich habe laaange, lange, lange rumprobiert bis ich die richtige Mischung für die Soße raus hatte… ich wollte einen ganz bestimmten Geschmack erreichen und hab einige Soßenversuche benötigt, bis ich die richtige erreicht hatte 😀

Ich liebe diese Soße auch als Dip beim Grillen, deshalb mache ich immer deutlich mehr, damit noch etwas als Dip übrig bleibt. 🙂 

Karottensalat

Gericht: Salat

Zutaten

  • 5-6 Karotten
  • 4 EL Joghurt mild
  • 1 EL Ketchup
  • 1 EL Mayonnaise nach Belieben
  • 1 EL Öl
  • 1/2 EL Essig
  • 1/2 EL Senf
  • Salz Pfeffer
  • Dill
  • Petersilie
  • evt. etwas Knoblauch / Knoblauchpulver

Anleitungen

  • die Karotten schälen und grob hobeln.
  • die restlichen Zutaten miteinander verrühren und abschmecken. Den Salat anmachen und entweder kalt stellen oder sofort essen.
Ich hab Ende 2017 meine Heilpraktiker Prüfung abgelegt und arbeite seither als Heilpraktikerin in eigener Praxis. Neben den Bereichen Frauenheilkunde und Hormone, ist die Ernährungsberatung ein wichtiges Thema für mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.