Ofengemüse

Ein super einfaches Rezept für Ofengemüse, mit dem man alles an Gemüse aufbrauchen kann, das rumliegt. Was bei mir fast immer mit drin ist, sind Kartoffeln und Sußkartoffeln… alles andere variiert je nach dem was der Kühlschrank so her gibt. In der letzten Mischung war sogar Fenchel mit drin, der super lecker geschmeckt hat, obwohl ich von gekochtem Fenchel sonst gar nicht so der Fan bin.

Wer es sich dann noch ganz einfach machen möchte, legt gleich zu Beginn ein TK-Spare Rib mit in den Backofen und wirft das Gemüse dann später einfach mit auf das Backblech… Dann hat man ein super leckeres Abendessen ohne großen Aufwand. <3

Ofengemüse

Gericht Beilagen, Rumfort
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1-2 Süßkartoffeln
  • 3 Kartoffeln
  • 2 Karotten
  • Fenchel, Pastinake, Kohlrabi, Zwiebeln, Champignons, Zucchini Nach Belieben, oder was weg muss
  • 1-2 Limetten
  • 1 TL jeweils Rosmarin, Thymian, Oregano, Salz
  • 1/2 TL jeweils Knofi-Pulver, Paprika-Pulver, Zucker, Pfeffer, Tomatensalz
  • 4-5 EL Kokosöl

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200°C Umluft mit Unter/Oberhitze oder wenn vorhanden Grillfunktion vorheizen.
  • Das Gemüse putzen und in grobe Stücke schneiden. An Gemüse kann man hier eigentlich alles verwenden was man so zu Hause oder auf was man Lust hat.
  • Die Gemüsestücke in eine Schüssel geben, Limetten auspressen und Saft mit dem Öl über das Gemüse geben. Die Kräuter darüber geben und alles gut durchmengen.
  • Gemüsestücke auf einem Backblech verteilen und etwa 15-25 min (bei Grillfunktion reichen etwa 15-18 min) im Backofen grillen.

Notizen

Für den Darm, bei Schilddrüsenerkrankungen oder einer Nebennierenschwäche sollte hier v.a. Wurzelgemüse verwendet werden, da es die Verdauung entlastet. 
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Transparenz:
¹Afilliate-Link

letzte Beiträge

Kommentar verfassen

Allgemeines

Naturheilpraxis Sina Hellinger

Praxis im Albertus-Magnus Haus

Zechenweg 6

79111 Freiburg – St. Georgen

Onlinekurs

Du möchtest Teil der neuen FoodSTUFFS Community werden und deine Schilddrüse durch Ernährung, Naturheilkunde und im Alltag unterstützen?

Trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf der Warteliste ein!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Frauengeflüster

Mehr Infos rund um Gesundheitsthemen, Naturheilkunde oder Frauengesundheit findest du auch auf unserer Frauengeflüster-Plattform. Über Blog, Podcast und Onlinekurse versorgen wir dich dort regelmäßig mit neuem Wissen.

Übersetzen
Kategorien

Melde dich jetzt für den FoodSTUFFS Schilddrüsen Kurs an!