Vollkorn-Pizza

Im Rahmen der Umstellung auf die Vollwertkost, versuche ich derzeit natürlich auch meine bisherigen Rezepte auf Vollkorn umzustellen. Als erstes habe ich dafür diese Vollkorn-Pizza ausprobiert. Als Topping gab es auch hier wieder einige gehackte Salatkerne und als Beilage ein Radicchio-Salat.

Vollkorn-Pizza

Gericht Hauptgericht

Zutaten
  

  • 180 g Vollkornweizenmehl
  • 10 g Livieto madre getrocknet (optional)
  • 3 g Salz
  • 10 ml Olivenöl
  • 4 g Trockenhefe
  • 90-110 ml warmes Wasser
  • 20 g frisch geflockte Dinkelflocken

Anleitungen
 

  • Alle trocknen Zutaten miteinander verrühren. Dann das Öl und 90ml Wasser hinzugeben. Den Teig vorsichtig kneten und wenn nötig noch etwas Wasser hinzugeben. Es sollte ein geschmeidiger Teig entstehen, der sich locker vom Rand löst.
  • Nun den Teig etwa 3-4 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen. Nun den Teig ausrollen und nach Belieben belegen.

Teig vorbereiten

  • Alternativ den Teig für 1 Stunde an einen warmen Ort stellen und danach mindestens 24 Stunden im Kühlschrank gehen lassen. Den Teig kann man gut bis zu 3-4 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Der Teig kann direkt aus dem Kühlschrank verarbeitet werden. Noch besser ist es aber wenn er noch etwa 30min gehen kann.

Backen:

  • Den Backofen mit Backblech auf 250°C aufheizen. Wenn die Temperatur erreicht ist, die Pizza vorsichtig auf das Blech geben und etwa 10 bis 15 Minuten backen.

Notizen

Wer keinen eigenen frischen oder getrockneten Livieto madre hat, kann beispielsweise dieses Produkt: Livieto madre essicato von Molino Rossetto verwenden. 
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Blog via E-Mail abonnieren

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Transparenz:
¹Afilliate-Link

letzte Beiträge

Kommentar verfassen

Allgemeines

Naturheilpraxis Sina Hellinger

Praxis im Albertus-Magnus Haus

Zechenweg 6

79111 Freiburg – St. Georgen

Onlinekurs

Du möchtest Teil der neuen FoodSTUFFS Community werden und deine Schilddrüse durch Ernährung, Naturheilkunde und im Alltag unterstützen?

Trage dich jetzt kostenlos und unverbindlich auf der Warteliste ein!

Blog via E-Mail abonnieren

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Schließe dich 234 anderen Abonnenten an

Frauengeflüster

Mehr Infos rund um Gesundheitsthemen, Naturheilkunde oder Frauengesundheit findest du auch auf unserer Frauengeflüster-Plattform. Über Blog, Podcast und Onlinekurse versorgen wir dich dort regelmäßig mit neuem Wissen.

Übersetzen
Kategorien

Melde dich jetzt für den FoodSTUFFS Schilddrüsen Kurs an!